Willkommen mitten im UNESCO Weltnaturerbe

Gemeindebüro

Öffnungszeiten

Veranstaltungen

Es gibt keine Einträge

Aktuelles

  • 26.01.Erlass einer Planungszone

    Gestützt auf Art. 19 des kantonalen Gesetzes vom 23. Januar 1987 zur Ausführung des Bundesgesetzes über die Raumplanung vom 22. Juni 1979 (kRPG) erlässt der Gemeinderat gemäss Beschluss vom 10.01.208 eine Planungszone.

     

    Planungsabsicht

    Das revidierte Bundesgesetz über die Raumplanung (RPG) - welches am 1. Mai 2014 in Kraft getreten ist, hält in Art. 15 fest, dass Bauzonen Land umfassen, welches sich für eine Überbauung eignet und dem voraussichtlichen Bedarf für die nächsten 15 Jahre entsprechen. Der sich in Überarbeitung befindende "Kantonale Richtplan" verlangt die Abgrenzung des künftigen "Siedlungsgebietes", bzw. die Blockierung von Flächen, welche über den Bedarf der nächsten 15 Jahre hinausgehen.

     

    Die Gemeinde Fieschertal besitzt keinen nach revidiertem Bundesgesetz über die Raumplanung konformen Zonennutzungsplan. Um einerseits den Vorgaben der Bauzonendimensionierung von Art. 15 RPG gerecht zu werden und andererseits die Arbeiten im Zusammenhang mit der Festlegung des künftigen "Siedlungsgebietes" nicht zusätzlich zu erschweren, erachtet es der Gemeinderat als zweckmässig innerhalb der Bauzonen für folgende Gebiete Planungszonen zu erlassen:

    • Nicht oder nur teilweise erschlossene und unbebaute Gebiete insbesondere in Randzonen;
    • Gebiete, welche für eine Überbauung nicht geeignet sind (Naturgefahren, Waldabstände, Hochspannungsleitungen, Ortsbild, Felspartien, usw.);
    • Gebiete in denen Nutzungsänderungen, bzw. Umzonungen in Betracht gezogen werden.

     

    Die Zweckmässigkeit, bzw. die zonennutzungsplanerische Festlegung der Gebiete innerhalb der Planungszonen soll im Rahmen der künftigen Raumentwicklung überprüft werden.

     

    Planungszone

    Die Planungszone umfasst verschiedene Gebiete innerhalb des "Zonenplans vom 30. Juni 1999" der Gemeinde Fieschertal. Die von der Planungszone betroffenen Gebiete, bzw. Parzellen sind auf einem Plan ersichtlich und liegen auf der Gemeindekanzlei zur Einsicht auf. Mit der Ausscheidung der Planungszone soll Rechtssicherheit geschaffen werden.

     

    Innerhalb der Planungszone darf nichts unternommen werden, was eine künftige Abgrenzung des "Siedlungsgebietes", bzw. eine zweckmässige Nutzung im Sinne von Art. 15 RPG erschweren bzw. verunmöglichen könnte. Insbesondere dürfen keine Bauten und Anlagen erstellt werden, welche zu einer zusätzlichen Zersiedlung führen und eine allfällige spätere Zuweisung zu einer andern Nutzungszone verunmöglichen. In diesem Sinne stellt diese Planungsmassnahme eine vorsorgliche Massnahme dar.

     

    Geltungsdauer

    Die Planungszone wird mit der öffentlichen Bekanntmachung im kantonalen Amtsblatt vom 26.01.2018 rechtskräftig. Die Geltungsdauer der Planungszone wird vorerst auf zwei Jahre bestimmt. Aus wichtigen Gründen kann die Planungszone um weitere drei Jahre per Gemeinderatsbeschluss verlängert werden.

     

    Öffentliche Auflage

    Dieser Beschluss sowie der Plan der von der Planungszone betroffenen Gebiete, bzw. Parzellen liegen ab dem 26.01.2018 zu den üblichen Öffnungszeiten während dreissig Tagen auf der Gemeindekanzlei von Fieschertal öffentlich auf.

     

    Einsprachen

    Gegen die verfügte Planungszone kann innert dreissig Tagen seit Bekanntmachung mit schriftlicher Einsprache an den Gemeinderat geltend gemacht werden, dass die verfügte Planungszone und ihre Dauer nicht notwendig seien oder die bekanntgegebene Planungsabsicht nicht zweckmässig ist. Über unerledigte Einsprachen entscheidet der Staatsrat als einzige kantonale Instanz.

     

    Fieschertal, den 26.01.2018

     

    Gemeinde Fieschertal

  • 23.01.Information des Lawinenwarndienstes Goms

    Information

  • 04.01.Regionales Schwingfest 2018 in Fieschertal

    Das Regionale Schwingfest 2018 findet am 01. und 02. September 2018 in Fieschertal statt.

    Informationen zum Anlass finden Sie unter diesem Link

     

    Gastvereine:

    • Schwingklub Frutigen BKSV
    • Schwingklub Grindelwald BKSV
    • Schwingklub Meringen BKSV
    • Schwingklub Erstfeld ISV
    • Schwinklub Tessin ISV
    • Schwinklub Solothurn NWSV

Alle anzeigen

Baugesuche

  • 29.12.Baugesuch Thomas und Daniela Zeiter

    Das nachstehend aufgeführte Baugesuch liegt auf der Gemeindekanzlei zur öffentlichen Einsichtnahme auf.

    Baugesuchsteller:

        Thomas und Daniela Zeiter, Lussstrasse 1, 3984 Fieschertal

    Grundeigentümer:

        Thomas und Daniela Zeiter, Lussstrasse 1, 3984 Fieschertal

    Bauvorhaben:

        Neubau Einfamillienhaus

    Parzelle:

        1890, Plan 2

    Im Orte genannt:

        Fliebode

    Einsprachefrist:

        29. Januar 2018

    Allfällige Einsprachen sind innert dreissig Tagen nach Veröffentlichung, schriftlich und im Doppel, an die Gemeindeverwaltung Fieschertal, Dorfplatz 4, 3984 Fieschertal zu richten.

    Fieschertal, 29. Dezember 2017
    Gemeindeverwaltung Fieschertal

     

Alle anzeigen